WILLKOMMEN • BOOLKHENT • BENVENUTO

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen! Sie bietet Ihnen mit der

» ONLINE-EDITION DES CIMBRISCH-DEUTSCHEN GESAMTWÖRTERBUCHS

von » HUGO F. RESCH und umfangreichen » ARCHIVEN wertvolles Wissen über deutsche Sprachinseln auf den Hochebenen Norditaliens. In den so genannten VII und XIII Gemeinden und der Gemeinde Lusérn wird noch heute ein aus dem Mittelalter stammendes "cimbrisch" gesprochen - eine Sprache mit urbairischen Wurzeln. Um den Erhalt dieses fast vergessenen Bairisch und die Pflege der Beziehungen zu den cimbrischen Gemeinden bemüht sich das » BAYERISCHE CIMBERN KURATORIUM seit seiner Gründung im Jahr 1970.

PS. Wir freuen uns sehr über neue » Mitglieder und » Spenden! Ebenso über Ihre Anregungen zur Verbesserung oder Ergänzung unseres inhaltlichen Angebotes. Bitte schreiben Sie an: post (at) cimbern-kuratorium-bayern (dot) de