Jede neue Sprache, die wir lernen, ist ein Zuwachs an neuen Erlebnissen.
Hermann Hesse

BIBLIOTHEKSBESTAND

Schmeller's deutsch-cimbrisches Wörterbuch

Johann Andreas Schmeller (* 6. August 1785 in Tirschenreuth; † 27. Juli 1852 in München) war ein Germanist und bayerischer Sprachforscher. Er gilt als Begründer der modernen Mundartforschung in Deutschland. Sein bleibendes Verdienst ist ein vierbändiges Bayrisches Wörterbuch, in dessen Nachfolge das derzeit in Arbeit befindliche Bayerische Wörterbuch steht.

Mehr zum Leben und Werk von Schmeller unter: www.wikipedia.de oder www.schmeller-gesellschaft.de

Schmeller's cimbrisch-deutsches Wörterbuch finden Sie in einer digitalisierten Form (PDF) zum Herunterladen u. a. hier:

http://www.academia.edu/360243/Digitalizing_Cimbrisches_W%C3%B6rterbuch

Buchstabe A

Buchstabe B

Buchstabe C

Buchstabe D

Buchstabe E

Buchstabe F

Buchstabe G

Buchstabe H

 

Buchstabe I

Buchstabe J

Buchstabe K

Buchstabe L

Buchstabe M

Buchstabe N

Buchstabe O

Buchstabe P

Buchstabe R

Buchstaben S - SCH - ST

Buchstabe T

Buchstabe U

Buchstabe V

Buchstabe W

Buchstabe Z