Jede neue Sprache, die wir lernen, ist ein Zuwachs an neuen Erlebnissen.
Hermann Hesse

Zimbrisch für Touristen / Zimbrisch Gaprècht vor Vrömade

Ein praktischer Reise-Sprachführer von Dr. Remigius Geiser

 

 

Vorwort zur Aussprache

 

Der vorliegende Reise-Sprachführer behandelt die klassische zimbrische Hochsprache der Sieben Gemeinden, wie sie heute noch auf dem Altopiano gesprochen wird.

In den letzten Jahrzehnten hat sich die zimbrische Rechtschreibung von Alfonso BELLOTTO zur meistverwendeten Standard-Schreibweise entwickelt, und sie wird daher auch in diesem Sprachführer verwendet. Ihr folgt (mit Ausnahme der Zischlaute und b/v) auch das gebräuchlichste zimbrische Wörterbuch von Umberto MARTELLO MARTALAR. Schließlich hat Luca PANIERI noch einige Abänderungen hinzugefügt, um die Rechtschreibung an die zimbrische schriftsprachliche Tradition der letzten 500 Jahre anzupassen.

Die Aussprache der zimbrischen Buchstaben ist im allgemeinen wie in der hochdeutschen Schriftsprache, mit folgenden Besonderheiten:

Wenn eine Silbe betont ist, wird das durch einen Akzent ( ` bzw. ´ ) oder durch die Verdoppelung des Selbstlautes (aa, ee, ii, oo, uu, öö, üü) angegeben. Ist nichts angegeben, dann wird immer die erste Silbe des Wortes betont.

Die Verdoppelung eines Selbstlautes (aa, ee, ii, oo, uu, öö, üü) bedeutet außerdem, daß die betreffende Silbe lang zu sprechen ist.

Die zimbrischen Selbstlaute è und èe sind als offenes e zu sprechen, wie z.B. im Wort Fels der hochdeutschen Schriftsprache.

Die zimbrischen Selbstlaute é, e und ee (ohne Akzent) sind als geschlossenes e zu sprechen, wie z.B. im Wort Weg der hochdeutschen Schriftsprache.

Die zimbrischen Selbstlaute ò und òo sind als offenes o zu sprechen, wie z.B. im Wort Gold der hochdeutschen Schriftsprache.

Die zimbrischen Selbstlaute ó, o und oo (ohne Akzent) sind als geschlossenes o zu sprechen, wie z.B. im Wort rot der hochdeutschen Schriftsprache.

In zimbrischen Texten ist der Buchstabe v immer auf italienische Art wie das w der hochdeutschen Schriftsprache auszusprechen.

Die zimbrische Buchstabenverbindung gh wird völlig wie das g der hochdeutschen Schriftsprache ausgesprochen, das danebenstehende h wird dabei überhaupt nicht gesprochen.

Der zimbrische Mitlaut kh ist als rauhes, kehliges k + ch zu sprechen, wie in der wohlbekannten Tiroler Aussprache des Wortes Speck.

Der zimbrische Doppellaut wird heute meist wie das eu bzw. äu der hochdeutschen Schriftsprache ausgesprochen. In der klassischen zimbrischen Aussprache werden jedoch die beiden Selbstlaute a und ü getrennt gesprochen, sodaß die Aussprache dieses Doppellautes etwa in der Mitte zwischen einem eu und einem ai der hochdeutschen Schriftsprache liegt.

Das zimbrische z wird am Wortanfang wie das schriftdeutsche z ausgesprochen, ansonsten jedoch wie ein stimmloses schriftdeutsches s.

Das zimbrische sch klingt in der klassischen zimbrischen Aussprache so wie in der hochdeutschen Schriftsprache.

Der zimbrische Buchstabe s liegt in der Aussprache zwischen dem schriftdeutschen s und dem schriftdeutschen sch. Er ist stimmhaft oder stimmlos wie in der hochdeutschen Schriftsprache.

ARCHIVE-ÜBERSICHT

]

OFT GESAGT UND GEHÖRT / ÒFTEN KHÖT UND ÒFTEN GAHÒRRT ...

Herzlich willkommen! Boolkhent!
Wie geht es dir? Bia steesto? How are you? (familiar address)
Wie geht es Ihnen? Bia steet-ar? How are you? (polite address)
Guten Tag!  Guuten takh! Hello!
Guten Morgen!  Guuten mòrgont! Good morning!
Guten Abend!  Guuten aabend! Good evening!
Gute Nacht!  An guuta nacht! Good night!
Auf Wiedersehen!  Bar ségan-sich! Good-bye!
Alles Gute! Viil galükke! Take care!
     
Herr Hèere Mr
Frau Vrau Mrs
Ihre Frau S öar baip your wife
Ihr Mann Dar öar mann your husband
Meine Damen und Herren! O maine Vraun und Hèeren! Ladies and gentlemen!
Das ist meine Frau. Ditzan ist s main baip. This is my wife.
Das ist mein Mann. Diisar is dar main mann. This is my husband.
Das ist meine Tochter. Diisa is de main tòchtar. This is my daughter.
Das ist mein Sohn Diisar is dar main sun. This is my son.
Sehr erfreut! Ich han liip ségan-ach! Nice to meet you!
Mein Name ist ... Ich pin ganaamet ... / Ich hòosse ... / Ich rüüfa- mar ... My name is...
Wie ist Ihr Name, bitte! Bia sait-ar ganaamet? What is your name, please?
Wann treffen wir uns? Bénne vorkhèmma-bar-sich? When will we meet?
Kann ich Herrn ... sprechen? Man-sich prèchtan métteme Hèeren ... ? May I speak to Mr ...?
Kann ich Frau ... sprechen?  Man-sich prèchtan méttar Vraun ... ? May I speak to Mrs ...?
     
Herr Doktor Hèere dotóar Dr
Ich suche ... Ich süuche ... I am looking for...
Herein! Sallo vüar! / Ailt vörran! Come in!
Bitte, nehmen Sie Platz! Ich vórs-ach zo sètzan-sich. Please, take a seat.
Wann ist er (sie) zuhause? Bénne iss-ar dahòome (is-se)? When will he (she) be at home?
Ich muß jetzt leider gehen. S tüü-mar ante missan ingheenan hèmmest. Unfortunately, I have to leave now.
Grüßen Sie bitte Frau ... von mir. Ich vórs-ach zo grüüsa-mar de Vrau ... Please give my regards to Mr ...
Grüßen Sie bitte Herrn ... von mir. Ich vórs-ach zo grüüsa-mar in Hèere ... Please give my regards to Mrs ...
Vielen Dank für den netten Abend! Ich khöd-ach vorbàis-gott habanten passaart ditzan schöös maal! Thank you very much for the nice evening!
Darf ich Sie nach Hause bringen? Man-sich prèngan-ach hòam? May I see you home?
Es ist schon spät. Ista schöön speete. It is quite late already.
     
Wie? Bia? What?
Welcher, welche, welches? Béldar, beela, beels? Which?
Warum? / Weshalb? Zboi? / Vonabàssame? Why?
Wem? Beelme? / Beeme? Whom?
Wieviel? Biivel? How much?
viel - ein wenig viil - an mintzikh much - little
Wieviele? Biivel? How many?
Wann? Bénne? When?
Mit wem? Mét beeme? With whom?
Wie lange? Bia langa zait? How long?
Was? Bas? What?
Wer, wen? Bèar, beeme? Who, whom?
Wo?  Ba? Where?
Wo ist ...? Ba ist ...? Where is...?
Wo sind ...? Ba saint ...? Where are ...?
     
Woher kommst du? Von bannont khimmasto? Where do you come from? (familiar)
Woher kommen Sie? Von bannont khèmmat-ar? Where do you come from? (polite)
Wie komme ich nach (zum, zur) ...? Ba is dar bèkh kan ...? How can I get to (the) ...?
Haben Sie ...? Habat-ar ...? Do you have ...?
Kann ich ...? Man-sich ...? May I ...?
Ich brauche ...  Ich han manghel von ... I need ...
Wie bitte? Bas habat-ar khöt? Beg your pardon?
Was bedeutet das? Bas bill mòonan ditzan? What does that mean?
Wie heißt ...? Bia rüüfat-sich ...? What is ... called?
Wie heißt ... auf Italienisch? Bia hòosset ... in bèllosch? What is ... in Italian?
Wie heißt ... auf Zimbrisch? Bìa hòosset ... in zimbrisch gaprècht? What is ... in Cimbrian?
Sprechen Sie Deutsch? Prèchtat-ar iart ins gaprècht von dar Prussien? Do you speak German?
Sprechen Sie Zimbrisch? Prèchtat-ar iart in zimbrisch gaprècht? Do you speak Cimbrian?
Sprechen Sie bitte etwas langsamer! Ich vórs-ach zo prèchtan mèeront laise. Please speak more slowly.
Können Sie mir das bitte übersetzen? Ich vórs-ach zo khèera-mar-s. / Ich vórs-ach zo tradüüra-mar-s. Would you please translate this for me?
Schreiben Sie das bitte auf Ich vórs-ach zo schraiba-mar-s. Please note this down.
Wann kann ich ... bekommen? Bénne man-sich snappan ...? When can I get ...?
Wann wird geschlossen? Bénne khimmet gaspèrret? When do they close?
Wann wird geöffnet? Bénne khimmet gatànt òffen? When do they open?
Was kostet das? Biivel ghiltat-sich vor ditzan? How much does this cost?
Was ist das? Bas is ditzan? What is this?
Wo bekomme ich ...? Ba vènnat-sich ...? Where can I get ...?
Was ist geschehen? Bas ista gaschéghet? What has happened?
Wie heißt du? Bia hòosasto? / Bia pisto ganaamet? What is your name? (familiar)
Wie heißen Sie?  Bia hòosat-ar? / Bia sait-ar ganaamet? What is your name? (polite)
Wer ist da? Bèar ist hia? Who is there?
Bitte helfen Sie mir! Ich vórs-ach zo hölfa-mar! Please help me!
Sagen Sie mir bitte ... Ich vórs-ach zo khöda-mar ... Please tell me ...
     
Ja.  Ja. Yes.
Nein.  Nìet. / Na. No.
Nicht.  Nèt. Not.
Nichts.  Nicht. nothing
Niemals.  Nia. never
Vielleicht.  Man sainan. perhaps
Richtig!  Ist viil baar! That's right!
Gut! Hüppesch! Well done!
Selbstverständlich. Sichar. Of course.
Sehr gut! Viil bool! Very well!
Viel Vergnügen! Ich günn-ach zo fròoligan-sich! Have a nice time!
Danke! / Vergelts Gott! Vorbàis Gott! Thank you!
Danke sehr! Vorbàis Gott viil! Thank you very much.
Ich wünsche Ihnen ... Ich günn-ach ... I wish you ...
Wir wünschen Ihnen ... Bar günnan-ach ... We wish you ...
Verzeihung! Vorghìbinghe! Excuse me!
Ich bedaure das sehr. Ditzan tüü-mar viil ante. I am awfully sorry.
Entschuldigen Sie bitte! Ich vórs-ach vorghìbinghe! Please excuse me!
Es tut mir leid. S tüü-mar ante. Sorry.
Schade! Bittana schante! That's a pity!
Es fehlt (fehlen) ... Ista manghel von ... ... is (are) missing.
Ich habe kein (keine) ... Ich han nèt khòan (khòone) ... I don't have ...
... funktioniert nicht. ... èrbatet nèt garècht. ... does not operate.
... ist kaputt. ... is gaschaadet. ... is out of order.
Ich möchte mit dem Geschäftsführer sprechen. Ich bill prèchtan métteme patruune. I would like to talk to the boss.
     
Wie wird das Wetter? Bas tüüt de zait? How will the weather be?
Was meldet der Wetterbericht? Béela zait is khènt vóorkhöt? How is the weather-forecast?
Wird es schneien? Khimmet dar snèa? Will it snow?
Wird es regnen? Khimmet dar reego? Will it rain?
Das Wetter wird wieder schön De zait ziighet au. The weather will be fine.
Das Wetter wird schlechter. De zait ombìttart. The weather will turn bad.

ZEITANGABEN / DE ZAITT ...

Um zwei Uhr nachmittag.
Halbe Stunde.
Wie spät ist es?
Es ist dreiundzwanzig Uhr.
Ich habe keine Zeit zu verlieren.
Am Vormittag.
Bis Mittag.
Am Mittag.
Morgens.
Frühmorgens.
Nachmittags.
Abends.
Täglich.
Gestern.
Heute.
Morgen.
Übermorgen.
In einer Woche.
In vierzehn Tagen.
Heute früh.
Heute abend.
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Jänner
Feber
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Jahreszeit
Heute ist der 2. September.
Wir reisen am 20. Juli ab.
An zbò oarn darnaach mittartakh.
Halba oora.
Biivel oarn is? / Biivel oarn saint-z?
Z saint drai-un-zbòanzkh oarn.
Ich han khòona zait zo vorliiran.
Voar mittartakh.
Fintz mittartakh.
Umme mittartakh.
Az mòrgazen.
Az mòrgazen vrüün.
Darnaach mittartakh.
Az aabazen.
Altaaghe.
Ghestan.
Haüte.
Mòrghen.
Übar mòrghen.
Darnaach anar bòchen.
Darnaach viarzan taaghen.
Haüte az mòrgazen.
Haüte az aabazen.
suntakh
meentakh
èrtakh
mittoch
fiiztakh
vraitakh
saastakh
ghennar
hòrnich
mèertzo
abaréllo
mòajo
praachot
hubiot
agòsten
hèrbest-maanont
acht-maanont
hòolikh-maanont
bainecht-maanont
langhes
suumar
hèrbest
bintar
stajuun
Haüte is-ta dar zbeente takh vom-me hèrbest-maanade.
Bar lazzan-ach in takh zbòanzkh vom-me hubiote.

UNTERWEGS / IN DE BEEGHE ...

Wo ist die nächste Bushaltestelle?
Kann ich mit dem Bus fahren?
Wohin fährt der Bus?
Welcher Bus fährt nach ... ?
Wieviele Haltestellen sind es?
Wo muß ich aussteigen?
Wo muß ich umsteigen?
Wo gibt es die Fahrscheine?
Wieviele Minuten zu Fuß?
Wo bekomme ich ein Taxi?
Zum Flughafen, bitte!
Mit dem Auto fahren.
Links.
Rechts.
Geradeaus.
Zurück.
Dort - hier.
Wie komme ich nach ... ?
Bin ich hier richtig nach ... ?
Ich fahre nach ...
Wo ist die nächste Tankstelle?
Den Tank voll, bitte.
Prüfen Sie bitte den Ölstand.
Wo kann ich meinen Wagen abstellen?
Ich möchte meinen Wagen aus der Garage holen.
Wir haben eine Panne.
Ich habe eine Panne.
Kann ich bei Ihnen telefonieren?
Verständigen Sie bitte die Polizei.
Rufen Sie schnell einen Krankenwagen!
Holen Sie einen Arzt!
Holen Sie einen Priester!
Ich möchte beichten.
Wie lange haben Sie nicht mehr gebeichtet?
Können Sie mir die Letzte Ölung spenden?
Können Sie mir die Kommunion spenden?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Ba is de neganorste staziuun von dar korrièarn?
Man-sich raitan in de korrièera?
Ba gheet de korrièera?
Beela korrièera gheet kan ... ?
Biivel saint-ta staziüüne?
Ba han ich zo sètzan abe?
Ba han ich zo bèksalan?
Ba vorkhoofant-sa de bigliétten?
Biivel stünte zo vüüsaten?
Ba is-ta hia an bèganle me platzen?
Ich pitt-ach zo prènga-mich ka me gròozen akhare von roplaan.
Raitan in mòtor-baaghen.
Af de schenkhe.
Af de rèchte.
Hörtan slècht vüar.
Èersinkh.
Da - hia.
Ba is dar bèkh kan ... ?
Is-ta hia dar bèkh kan ... ?
Ich raite kan ...
Ba is dar neganorste vorkhoofar von dar bentziin?
Ich pitt-ach zo vüllan au.
Ich pitt-ach zo luugan na dar tiifekhot vomm ööle.
Ba man-ich legan in main mòtor-baaghen?
Ich bill vüüran in main mòtor-baaghen auz von dar autorimèssen.
Dar ünzar baago is gaschaadet.
Dar main baago is gaschaadet.
Man-sich telefonaaran hia kan aüch?
Ich pitt-ach zo rüüfan me òrdarmanne.
Machet khèmman bohénne an baaghen vom-me siich-hause!
Machet khèmman an arzot!
Machet khèmman an faff!
Ich bill-mich paichtigan.
Bia langa zait sait-ar-ach nèt gapàichtighet?
Mögat-ar ghèba-mar z Orgööl?
Mögat-ar borìchtigan-mich?
Vorbàis-got viil vor d öar hölfe.

 

GASTRONOMIE / DE TABÈRNA ...

Gibt es hier ein gutes Gasthaus?
Ist dieser Tisch noch frei?
Reservieren Sie bitte für zwanzig Uhr einen Tisch für vier Personen.
Wir möchten etwas trinken.
Die Getränkekarte, bitte!
Wir möchten etwas essen.
Die Speisenkarte, bitte!
Ich möchte einen Kaffee.
Können Sie uns ... bringen?
Ich möchte ein Stück Kuchen.
Wir möchten Karten spielen.
Ich möchte nur fünfzig Runden spielen.
Eure Kartenspieler blinzeln mit den Augen.
Wo ist das Befeuchtungsschälchen?
Ich habe dreißigtausend Euro gewonnen.
Ich möchte zahlen.
Ich habe vierzehn Stamperl Weingeist getrunken.
Ich kann nicht bezahlen.
Ich habe mein ganzes Geld beim Kartenspielen verspielt.
Du bist besoffen.
Das haben wir nicht gehabt.
Is-ta hia nagane an guuta tabèrna?
Man-sich gheenan drau in den tisch?
Ich pitt-ach zo baròotan-üz an tisch vor viar laüte an zbòanzkh oarn.
Bar bèllan trinkhan eppasen.
Ich pitt-ach zo ghèba-mar de lista von in gatrènkhen.
Bar bèllan èzzan eppasen.
Ich pitt-ach zo ghèba-mar de lista me ghèzzeche.
Ich bill trinkhan an kafé.
Mögat-ar prèngan-üz ... ?
Ich bill èzzan an sniita kasèntza.
Bar bèllan spiilan in karten.
Ich bill spiilan kauma vüüzkh partiin.
D öarn spiilare in karten zbintzighent met-ten ooghen.
Ba is dar dunkhar?
Ich han gabùnnet draizkh tausinkh Eùarn.
Ich bill ghèltan de bètze.
Ich han gatrùnkhet viirtzan glèsalen prampen.
Ich man nèt ghèltan de bètze. / Ich pin puns.
Ich han vorlóart alle de main bètze spiilanten in karten.
Du pist trunkhan.
Ditzan ha-bar nèt galùmmet.

UNTERKUNFT / DE HÈRBIGHE ...

Gibt es hier einen Campingplatz?
Wo sind die Waschräume?
Wo sind die Toiletten?
Kann man das Wasser trinken?
Ist der Platz nachts bewacht?
Gibt es hier eine Jugendherberge?
Können Sie mir ein gutes Hotel empfehlen?
Wo ist das Hotel ... ?
Haben Sie ein Doppelzimmer frei?
Ich habe hier ein Zimmer bestellt.
Wieviel kostet das Zimmer pro Tag?
Wieviel kostet das Zimmer pro Woche?
Wie hoch ist der Einzelzimmerzuschlag?
Wieviel kostet das Zimmer mit Halbpension?
Kann ich mein Gepäck hierlassen?
Können Sie das Gepäck holen lassen?
Wo kann ich Geld umwechseln?
Wo ist der Speisesaal?
Wann sind die Essenszeiten?
Hat jemand nach mir gefragt?
Ist Post für mich da?
Ich bin in zehn Minuten wieder zurück.
Wo kann ich telefonieren?
Ich erwarte ein Gespräch aus Deutschland.
Können wir morgen schon um sieben Uhr frühstücken?
Wo gibt es österreichische Zeitungen?
Wo gibt es deutsche Zeitungen?
Ich habe den Schlüssel verloren.
Es kommt kein heißes Wasser.
Die Birne ist durchgebrannt.
Die Spülung geht nicht.
Die Heizung funktioniert nicht.
Wecken Sie mich bitte morgen früh.
Können Sie das für mich waschen lassen?
Bringen Sie mir bitte noch eine Decke.
Machen Sie bitte die Rechnung fertig.
Ich reise morgen ab.
Einen Moment, bitte!
Warten Sie!
Das ist für Sie.
Herzlichen Dank für alles.
Is-ta hia an kamp vor tènden?
Ba saint-ta de khamarn zo bèschan-sich?
Ba saint-ta de schaiz-löchar?
Man-sich trinkhan dez bazzar?
Khimmet dar kamp gahüütet in de nacht?
Is-ta hia an hèrbighe vor de junghen laüte?
Mögat-ar bovìlga-mar an guuta hèrbighe?
Ba is de hèrbighe ... ?
Habat-ar an duppala khamara lèar?
Hia is-ta baròat an khamara vor mich.
Biivel ghiltat-sich vor de khamara in an takh?
Biivel ghiltat-sich vor de khamara in an bòcha?
Biivel ghiltat-sich mèeront vor an khamara met aname òonighen pette?
Biivel ghiltat-sich vor de khamara met imbòrmezzan und inschàinan?
Man-ich lazzan hia de main baüüle?
Mögat-ar machan khèmman de baüüle?
Ba man-sich tauschan de bètze?
Ba is-ta de stuuba zo imbàizan?
An biivel oarn izzat-sich?
Hat-ta eppad-òaz gavoorset na miar?
Saint-ta hia littarn vor mich?
Ich bill khèmman èersinkh darnaach zègan stünten.
Ba man-sich telefonaaran?
Ich paite aname gaprèchte ba hat zo khèmman von dar Prussien.
Möga-bar invòrmezzan mòrghen vrüün schöön an siban oarn?
Ba saint-ta jorneele von in Taützen?
Ba saint-ta jorneele von dar Prussien?
Ich han vorlóart in slüzzel.
Khimmet nèt khòan barmez bazzar.
Z liichtle is gariivet.
Dar rentzar èrbatet nèt.
Dar bèrmar èrbatet nèt.
Ich pitt-ach zo dorbékha-mich mòrghen vrüün.
Mögat-ar machan bèschan ditzan vor mich?
Ich pitt-ach zo prènga-mar nòch an dekhe mèeront.
Ich pitt-ach zo ròotan de main zeeringhe.
Ich ghea mòrghen.
Ich pitt-ach zo paitan noch an aatom!
Paitet!
Ditzan ist vor aüch.
Vorbàis-got viil von allame.

ALLGEMEINE DIENSTE / DE DIINOSTE ...

Wo ist das nächste Polizeirevier?
Man hat mir die Handtasche gestohlen.
Mein Sohn ist umgebracht worden.
Können Sie mir ... DM in Lire umtauschen?
Wieviel bekomme ich für ... ?
Wie ist der Wechselkurs?
Ich möchte diesen Reisescheck einlösen.
Bitte auch etwas Kleingeld.
Wo ist das Postamt?
Bitte fünf Briefmarken zu ...
Diesen Brief bitte per Einschreiben.
Diesen Brief bitte als Eilbrief.
Was kostet dieser Brief nach Deutschland?
Wo ist die nächste Telefonzelle?
Wie ist die Vorwahlnummer von ... ?
Verbinden Sie mich bitte mit ...
Wie lange wird es dauern?
Bitte streichen Sie das Gespräch.
Das Telefonbuch, bitte!
Kann man nach ... durchwählen?
Ba is-ta de neganorste stuuba von òrdar-mannen?
Dar main seekhel is khènt gastoolt.
Dar main sun is khènt gatöötet.
Mögat-ar tauscha-mar ... marken vor franken?
Biivel bètze snapp-ich vor ... ?
Biivel is dar bèart?
Ich bill zeeran den travelers' cheque.
Ich pitt-ach zo ghèba-mar an mintzikh müüz òch.
Ba ist z haus von dar pòsten?
Ich pitt-ach zo ghèba-mar vüf buulen vor ...
Ich pitt-ach zo schikhan daü littara bovìlghet.
Ich pitt-ach zo schikhan daü littara bohénne.
Biivel ghiltat-sich vor daü littara na dar Prussien?
Ba is-ta z neganorste khèmarle zo telefonaaran?
Beeldar nümmarn khimmet ganützet voar ... ?
Ich pitt-ach zo lega-mich panàndar met ...
Bia langa zait daurt-z?
Ich pitt-ach zo zormàchan dez gaprècht.
Ich pitt-ach zo ghèba-mar in libarn me telèfonen.
Man-sich rüüfan na ... Met-tar teleseleziuun?

EINKAUFEN / GESCHÄFTE / MACHANTEN DE SPAISE / DE BOTEEGHEN ...

Wir möchten ...
Ich möchte ...
Wo kann ich ... kaufen?
Gibt es hier ein Fachgeschäft für ... ?
Zeigen Sie mir bitte ...
Die Farbe gefällt mir nicht.
Die Form gefällt mir nicht.
Können Sie es bestellen?
Kann ich es umtauschen?
Ich nehme sie.
Ich nehme es.
Ein Päckchen Tabak.
Ein Päckchen Zigaretten.
Haben Sie deutsche Zigaretten?
Ich möchte diese Kleidung reinigen lassen.
Ich möchte diese Wäsche waschen lassen.
Können Sie diese Uhr reparieren?
Können Sie diese Brille reparieren?
Entwickeln Sie mir bitte diesen Film.
Von jedem Negativ bitte einen Abzug.
Ich möchte ein Paar ...
Würden Sie mir diese Schuhe reparieren?
Hier drücken sie.
Wo gibt es hier einen Friseur?
Wird es lange dauern?
Kann ich mich für Samstag anmelden?
Ich möchte eine Dauerwelle.
Es ist zu heiß unter der Haube.
Waschen und legen, bitte.
Haarschneiden und rasieren, bitte.
Ich habe Größe ...
Das ist zu weit.
Das ist zu eng.
Kann ich es anprobieren?
Bar bèllan khoofan ...
Ich bill khoofan ...
Ba man-sich khoofan ... ?
Is-ta hia an bosùntara boteega vor ... ?
Ich pitt-ach zo zòoga-mar ...
De vèrbe gavalla-mar nèt.
Dar lòast gavalla-mar nèt.
Mögat-ar-z machan khèmman?
Man-ig-az tauschan?
Ich khoofa-se.
Ich khoofe-z.
An skatel tabàkh.
An skatel spagnolétten.
Habat-ar spagnolétten von dar Prussien?
Ich bill machan saübaran ditzan garüst.
Ich bill machan bèschan daü seechta.
Mögat-ar richtan diisen orlòjen?
Mögat-ar richtan diise gleesar?
Ich pitt-ach zo baròota-mar dez haütle.
Ich pitt-ach, òan pilt von ilchame negatìven.
Ich bill khoofan an paar ...
Mögat-ar richta-mar diise schuughe?
Hia smiirtzant-sa.
Ba vènnat-sich an peertar hia?
Bill-z dauran noch langa zait?
Mögat-ar-mich sraiban aan vor in saastakh?
Z main haar hat zo khèmman garìtzelt.
Z is zoviil hòaz untar me kèpplen.
Ich pitt-ach zo bèschan un zo streelan.
Ich pitt-ach zo schèeran z haar un zo peertan.
Z main maaz ist ...
Z ist zoviil bait.
Z ist zoviil énghe.
Man-ig-az vorsüüchan?

KULTUR / DE KULTÙRA ...

Wann beginnt die Heilige Messe?
Ich muß an der Messe teilnehmen.
Wird die Heilige Messe auf italienisch, zimbrisch oder lateinisch gehalten?
Was für ein Denkmal ist das?
Was für ein Gebäude ist das?
Wieviel kostet der Eintritt?
Wann beginnt die Führung?
Wieviel kostet die Führung?
Darf man fotografieren?
Welche Sehenswürdigkeiten gibt es?
Was gibt es heute abend im Kino?
Wann beginnt der Film?
Was wird heute abend gespielt?
Wo bekommt man Karten?
Gibt es noch Karten für heute abend?
Wo ist hier eine Diskothek?
Wollen wir tanzen?
Ich liebe Dich.
Lassen Sie mich bitte in Ruhe!
Hau ab!
Haben Sie Fernsehen?
Benne höövet aan de Hòolighe Misse?
Ich mizz gheenan zo misse.
De Hòolighe Misse khimmat-se khöt in bèllosch òdar in zimbrisch òdar in latàin?
Bittan mèrch is ditzan?
Bittana pade is ditzan?
Biivel ghiltat-sich vor gheenan inn?
Benne höövet aan dar vüürar?
Biivel ghiltat-sich zo gheenan inn met aname vüürare?
Man-sich fotografaaran?
Bittane dinkh ségat-sich hia?
Baz machant-sa ségan haüte azàbazen in cinematògrafen?
Benne höövet aan dar film?
Baz spiilant-sa haüte azàbazen?
Ba vorkhoofant-sa de bigliétten?
Saint-ta nòch bigliétten vor haüte azàbazen?
Ba vènnat-sich hia an tabèrna zo tantzan?
Tantza-bar?
Ich bill-dar bool.
Ich pitt-ach zo lazza-mich steenan.
Dorplìntzikh! / Plitzikh dehiin! / Sbint dehiin!
Man-sich hia luugan aan de televisiuun?

SPORT / DAR SPÒRT ...

Welche Sportveranstaltungen gibt es hier?
Wo kann man hier Schi fahren?
Wo kann man hier baden?
Gibt es hier ein Hallenbad?
Wie warm ist das Wasser?
Wie tief ist das Wasser?
Ist es für Kinder gefährlich?
Wo ist der Bademeister?
Würden Sie bitte auf meine Sachen achtgeben?
Bittane vorkhèmminghe me spòrt saint-ta hia?
Ba man-sich hia raitan met-ten slòofen?
Ba man-sich machan hia an khalten bòach?
Is-ta hia an haus zo sbimman?
Biivel barm is-ta z bazzar?
Biivel tiif is-ta z bazzar?
Iss-ez prügalot vor de khindar?
Ba is dar vüürar me bòochare?
Ich pitt-ach zo ghèban an luugar na me main gaplèttareche.

GESUNDHEIT / DAR GASÙNT ...

Wo ist ein Krankenhaus?
Unser Kind ist krank.
Wo ist die nächste Apotheke?
Geben Sie mir bitte etwas für den Husten.
Können Sie mir dieses Medikament besorgen?
Kann ich darauf warten?
Wo gibt es hier einen Zahnarzt?
Ich habe hier Schmerzen.
Wo gibt es hier einen Arzt?
Kann er herkommen?
Hier tut es weh.
Ich habe mir den Fuß verstaucht.
Ich habe mir den Magen verdorben.
Geben Sie mir etwas gegen die Schmerzen.
Ich habe hohes Fieber.
Ba vènnat-sich an siich-haus?
Z ögnar khint ist siich.
Ba is de neganorste boteega vor de medisiin?
Ich pitt-ach zo ghèba-mar eppasen vor de huursta.
Mögat-ar machan khèmman diisa medisiin?
Man-ich paitan-ar hia?
Ba vènnat-sich an arzot vor de zénne hia?
Hia is-ta z main gasmiirtzach.
Ba vènnat-sich an arzot hia?
Man-d-ar khèmman hia?
Hia smiirtzet-z.
Ich ham-mar gerìdelt umme in vuuz.
Ich han gasnàppet an bèa me stòmeghen.
Ghèba-mar-t eppasen bidar me gasmiirtzeche!
Ich han z hòoghe viibar.

ZAHLEN / DE NÜMMARN ...

null
ein (eine)
zwei
drei
vier
fünf
sechs
sieben
acht
neun
zehn
elf
zwölf
dreizehn
vierzehn
fünfzehn
sechzehn
siebzehn
achtzehn
neunzehn
zwanzig
einundzwanzig
zweiundzwanzig
dreiundzwanzig
vierundzwanzig
fünfundzwanzig
sechsundzwanzig
siebenundzwanzig
achtundzwanzig
neunundzwanzig
dreißig
einunddreißig
vierzig
fünfzig
sechzig
siebzig
achtzig
neunzig
hundert
hundertein
zweihundert
tausend
zweitausend
zehntausend
eine Million
zwei Millionen
der erste
der zweite
der dritte
der vierte
der fünfte
der sechste
der siebente
der achte
der neunte
der zehnte
der elfte
der zwölfte
der dreizehnte
der vierzehnte
der fünfzehnte
der sechzehnte
der siebzehnte
der achtzehnte
der neunzehnte
der zwanzigste
der einundzwanzigste

 

sèero / nichtòan
(òona)zbeen [masc.],
zbò [fem.], zbòa [neutr.]
drai
viar
vüf
sèks
siban
acht
naün
zègan
ölf
zbölf
draitzan
viirtzan
vüüzan
sèchzan
sibantzan
achtzan
naüntzan
zbòanzkh
òan -un-zbòanzkh
zbeen-un-zbòanzkh
drai-un-zbòanzkh
viar-un-zbòanzkh
vümv-un-zbòanzkh
sèks-un-zbòanzkh
siban-un-zbòanzkh
acht-un-zbòanzkh
naün-un-zbòanzkh
draizkhòan-
un-draizkh
viarzkh
vüüzkh
sèzkh
sibanzkh
azkh
naünzkh
hundart
hundart-un-òanz
bòa hundart
tausinkhz
bòa tausinkh
zègan tausink
han miliuunz
bò miliüünedar
èerstedar
zbeentedar
draitedar
viirtedar
vümtedar
sèkstedar
sibantedar
achtetedar
naüntedar
zègantedar
ölvtedar
zbölvtedar
draitzantedar
viartzantedar
vüüzantedar
sèchzantedar
sibantzantedar
achtzantedar
naüntzantedar
zbòanzkhte
dar òan-un-zbòanzkhte