"Woher kommt das Zimbrische?"

Cover des Tagungsbandes, ®Heike Arnold, 2021

Mit dieser spannenden Frage setzten sich im September 2019, dem 50. Jubiläumsjahr des Kuratoriums, renommierte Sprachwissenschaftler und Historiker aus Italien, Österreich und Deutschland in einem vierstündigen, von Dr. Reinhard Bauer/München moderierten, Symposium auseinander und stellten einem interessierten Auditorium ihre Argumente pro und contra "Bayerntheorie" bzw. "Langobardentheorie" vor.

Die Vorträge der Wissenschaftler wurden zwischenzeitlich zu wissenschaftlichen Beiträgen ausgearbeitet und auf 284 Seiten in einem Tagungsband zusammengefasst, der gegen eine Spende in Höhe von 40,00 €/Stück inklusive Versandkosten ins In- und Ausland, auch in gedruckter Hardcover-Version bestellt werden kann.

Die vorläufige Online-Ausgabe des Tagungsbandes (ohne Umschlagseiten) finden Sie unter diesem Link:

https://indd.adobe.com/view/c354a583-d261-4cd7-b630-58d1f348be75